Salzfliese 2,2kg

Die WARRLICH Salzfliese stammt aus dem Salzgebirge zwischen Indus und Himalaya im heutigen Pakistan. Sie besteht aus reinem Steinsalz, das mit über 500 Millionen Jahren doppelt so alt ist wie die ältesten europäischen Salzvorkommen. Da die Kristallwassermenge nur ca. 4 Gewichtsprozent beträgt, ist die WARRLICH Salzfliese ideal geeignet um im Grill oder Ofen verwendet zu werden ohne Schaden zu nehmen.

Heizen Sie die WARRLICH Salzfliese langsam bei indirekter Hitze oder mittlerer direkter Hitze auf. Das Grillgut sollte leicht eingeölt und gewürzt aber nicht gesalzen werden, die WARRLICH Salzfliese gibt beim Garen eine feine Salznote ab. Legen Sie Ihr Grillgut auf, wenn die Planke die gewünschte Temperatur erreicht hat.

Ideale Ergebnisse werden erreicht wenn Sie mit der Planke indirekt oder direkt mit geschlossenem Deckel grillen. Wenden Sie das Grillgut ein Mal während der Hälfte der Garzeit. Sie können Ihr Grillgut direkt auf der WARRLICH Salzfliese servieren. Entnehmen Sie dafür vorsichtig die heisse Planke mit Hilfe eines Grillhandschuhs oder einer Grillzange und legen Sie sie auf ein Holzbrett. Bei dickerem Grillgut kann es nötig sein noch ein wenig bei Tisch nachzusalzen.

Zur Reinigung wischen Sie die WARRLICH Salzfliese mit einem feuchten Tuch ab, bis alle Rückstände entfernt sind. Danach vor dem Einlagern an der Luft trocknen lassen. Die WARRLICH Salzfliese ist mehrfach zu benutzen, wird aber bei jeder Reinigung ein wenig schrumpfen.

Salzfliese 200x200x20 mm Art.-Nr. 53660
5 EAN 4012425 53660 2

Downloads

Pressebild

Info

sommer
Top